Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 15 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache
Sonstige

Licht-Klang

1000 Lichter im Blumenhof Licht-Klang - Einstimmung auf Pfingsten

1000 Lichter im Blumenhof

Licht-Klang - Einstimmung auf Pfingsten

 

Ein außergewöhnliches und faszinierendes Erlebnis in der Barfüßerkirche und dem angrenzenden Blumenhof, getragen von der Ökumenischen Citykirche Pforzheim.

Der bekannte Stuttgarter Konzertgitarrist Andreas Großmann eröffnet musikalisch den Abend um 20.30 Uhr in der Barfüßerkirche, im Wechsel mit kurzen Textimpulsen von Tobias Gfell. Anschließend, ab ca. 21.30 Uhr kann im Blumenhof ein Lichterlabyrinth, bestehend aus 1000 Lichtern, begangen werden.

 

Das Labyrinth ist eines der ältesten Menschheitssymbole. Voll Windungen und Wendungen birgt es den Reiz des Geheimnisvollen. Mal führt sein Weg ganz dicht zur Mitte dann wieder nach außen in langen Bogen. Das Ziel unerwartet zu erreichen, erinnert an den eigenen Lebensweg und birgt deshalb sehr persönliche Überraschungen. Kinder wie Erwachsene erleben ihre je eigene Wirkung des Labyrinths – immer wieder neu.

Der Eintritt ist frei