Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 15 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache
Musik

Aallotar Teija Niku - im Folkclub Prisma Pforzheim

Die gefeierte Aallotar-Akkordeonistin gibt ein Solokonzert. Präsentiert von der Deutsch-Finnischen Gesellschaft

Seit längerem gehört die Akkordeonistin Teija Niku zur Spitze der finnischen Folk-Szene, nicht zuletzt ist sie Teil des Duos Aallotar mit Sara Pajunen. Niku hat Folk an der Sibelius-Akademie studiert – wo sie inzwischen selbst lehrt. Teija Niku ist nicht nur eine phantasievolle Komponistin, sondern auch eine großartige Improvisatorin, die ihre Stücke immer wieder neu erfindet. Das macht die 1982 in Haapavesi geborene Akkordeonistin zu einer der führenden Musikerinnen auf ihrem Instrument. Ursprünglich als Duo geplant, kommt die Musiker nun als Solistin.