Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50%30 °C
  • Kontrast
Film | Medien

Rémi - Sein größtes Abenteuer - Kinderkino

Ausgezeichnet mit dem "Goldenen Hecht" ist die märchenhafte und historische Literaturadaption das französische Äquivalent zu Oliver Twist

Trailer

Hector Malots Roman Sans Famille aus 1878 hat schon viele Verfilmungen auf Leinwand und im Fernsehen gesehen und kommt auch jetzt wieder zurück ins Kino. Durch die Veränderungen und Anpassungen im Drehbuch wird aus der Geschichte schon fast ein modernes Märchen mit vertauschten Rollen.

 

Der Waisenjunge Rémi wird von der sanftmütigen Friseurin Madam Barberin aufgezogen. Doch deren Mann weiß nicht, wie er das dritte Maul stopfen soll und so gerät er im Alter von zehn Jahren in die Obhut eines fahrenden Musikanten. An dessen Seite und in Begleitung von dem Hund Capi und dem kleinen Affen Joli-Coeur reist der Junge durch ganz Frankreich. Zusammen treten sie auf Märkten und Festen auf und Rémi. Auf seiner Reise findet Rémi neben vielen neuen Freunden ein verstecktes Talent und das Geheimnis seiner Herkunft.

 

»erzählerisch klug verdichtet« (kino-zeit.de)

 

Rémi sans famille | FR 2018 | Regie: Antoine Blessier | Mit: Daniel Auteuil, Maleaume Paquin, Virginie Ledoyen | ab 6 Jahren