Zum Inhalte springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50%12 °C
  • Kontrast

Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

Lebenswege
Fr. 01. Okt - So. 14. Nov
Eine Ausstellung der Else-Mayer-Schule Pforzheim in Kooperation mit dem Team der kulturellen Bildung des Kulturamts
AusstellungStadtlabor
Sinfonie der Farben und Strukturen – Tamara Javurek
Di. 19. Okt - So. 24. Okt
Temporäre Ausstellung der Künstlerin Tamara Javurek
AusstellungArtort-Kunstraum
Wochenmarkt auf dem Turnplatz
Sa. 23. OktBeginn: 07:00
Der Pforzheimer Wochenmarkt bietet Frische und Qualität
Markt | MesseTurnplatz
60 Jahre Reuchlinhaus
Sa. 23. OktBeginn: 10:00
Fest-Wochenende zum Jubiläum
Fest | FestivalReuchlinhaus
Ich wollte nie eine Konstruktivistin sein! - Verschollene Collagen von Hannah Höch
Sa. 23. OktBeginn: 10:00
Gruppenausstellung mit Patricia Bucher, Janusz Czech, Heike Gallmeier, Haus am Gern, Thomas Hirschhorn, Sofia Hultén, Isa Melsheimer, Christine Rusche, Martin…
Immaterial
Sa. 23. OktBeginn: 11:00
Ausstellung im EMMA - Kreativzentrum Pforzheim
Susan Hefuna - Be one
Sa. 23. OktBeginn: 14:00
Ausstellung in der Pforzheim Galerie
Ainbo - Hüterin des Amazonas - Kinderkino
Sa. 23. OktBeginn: 14:30
Mit eindrücklichen Animationen und Bildern erzählt Ainbo vom Kampf eines indigenen Mädchens gegen die Zerstörung seiner Lebensgrundlage
Film | MedienKommunales Kino
Ausstellung "(S)ELECTION"
Sa. 23. OktBeginn: 15:00
Ausstellung im A.K.T; vom 23.09. bis zum 28.11.2021
AusstellungA.K.T;
Kuratorenführung in der Ausstellung "Ich wollte nie eine Konstruktivistin sein!"
Sa. 23. OktBeginn: 16:00
Kuratorenführung mit Martin G. Schicht Jaro Straub
Die rote Kapelle
Sa. 23. OktBeginn: 16:30
Neubewertung und Neubetrachtung der "Roten Kapelle": Die Geschichte der Widerstandskämpfer:innen ist aktueller denn je.
Film | MedienKommunales Kino
Supernova
Sa. 23. OktBeginn: 19:30
Oscar-Preisträger Colin Firth in einem der berührendsten Filme der letzten Jahre. Traurig-schön – gedreht an atemberaubend-schönen Orten.
Film | MedienKommunales Kino
Der Trafikant
Sa. 23. OktBeginn: 19:30
Schauspiel nach dem Roman von Robert Seethaler