Zum Inhalte springen
  • icon19 °C
    icon
    19 °Cmin: 15 °C
    max: 20 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 64 %
    Luftdruck : 1016 hPa
    Wind : 1 m/s aus Nordwesten
    Stand : 22.06.2021 - 21:35
  • Kontrast

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim (ESP)

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim wurde zum 01.01.2004 gegründet und kümmert sich im Stadtgebiet von Pforzheim um das gesamte Spektrum der öffentlichen Abwasserbeseitigung.

Die Errichtung, die Instandhaltung und der Betrieb des Kanalnetzes mit Sonderbauwerken und des Klärwerks sind die Hauptaufgaben. Daneben arbeiten die Mitarbeiter der Stadtentwässerung auf dem Gebiet der Anwesenentwässerung. Dies umfasst die Grundstücksentwässerung und die Niederschlagswasser- Beseitigung.

Die Abwassergebühren werden verursachergemäß ermittelt und dem Haus- und Grundstückseigentümer in Rechnung gestellt.

Die Kostenanteile für die Schmutzwasserbeseitung werden nach dem Frischwassermaßstab berechnet, die Kostenanteile für die Niederschlagswasserbeseitigung werden nach dem Maßstab der überbauten und versiegelten Flächen berechnet (Versiegelungsmaßstab).

Die Historie der Stadtentwässerung Pforzheim zeigt, dass diese wichtige Aufgabe der städtischen Infrastruktur bereits im 19. Jahrhundert professionell begonnen wurde. Heute verfügt die Stadtentwässerung über ein Kanalnetz mit über 525 km Länge und eine moderne Kläranlage mit 250.000 Einwohnerwerten.

Informationen zum Thema Abwasserbeseitigung werden bei Betriebsführungen im Klärwerk, Lehrveranstaltungen in Schulen und zahlreichen Veröffentlichungen unseren Kunden zugänglich gemacht.

Kontakt und Öffnungszeiten

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim

Am Mühlkanal 16
75172 Pforzheim

07231 39-3639 (Gebührenveranlagung)

07231 39-2657 (Grubenentleerung)

07231 39-2460 (Grundstücksentwässerung)

 E-Mail senden

Internet

 

Hohwiesenweg 45
75172 Pforzheim

07231 39-1593 (Kanalbetrieb)

07231 39-2064 (Klärwerk)

 

Öffnungszeiten

Mo-Do 8-12 und 14-16
Fr 8-12