Inhalt

Das Programm 2019: Augenblick mal!

Zu vielen Themen lädt Sie das neue Programm des Amts für Umweltschutz (AfU) wieder ein. Natürlich ist auch für die Kinder wieder viel Spannendes dabei, um die Natur vor unserer Haustür kennen- und liebenzulernen.

Die Veranstaltungen finden vorwiegend am Wochenende statt. Die Teilnahme ist in den meisten Fällen kostenlos. Bitte lesen Sie die Informationen zu den jeweiligen Einzelveranstaltungen!

Die nächsten Termine

Heute keine Veranstaltungen.

    "Summa summarum" - Wildbienen-Ausstellung in der Pforzheimer Stadtbibliothek (Foyer) - Di., 30. April bis Sa., 18. Mai, Di.-Fr. 11-19 Uhr/Sa. 10-17 Uhr

    Projekt Wildbienenschutz, Naturschutzcenter Rottenburg

    Die mobile Ausstellung stellt eine Gruppe äußerst faszinierender Insekten vor - die Wildbienen, und gibt einen Eindruck in deren Lebensweise und Biologie. Die Wildbienen gehören zu unseren wichtigsten Blütenbestäubern, deren Lebensräume massiv bedroht sind. Auf ansprechenden Tafeln mit zahlreichen Fotos werden Bedeutung, Gefährdung und Schutzmöglichkeiten aufgezeigt.

    Die Ausstellung wird ergänzt durch eine umfassende Sammlung an Nisthilfen und Nistkästen sowie begleitenden Informationen zum Bau von Nisthilfen für den heimischen Garten.

    Naturschutzcenter Rottenburg

    Stadtbibliothek Pforzheim

    Petra Schad-Vollmer (AfU)

    Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Foyer

    Nach oben

    Was ist denn hier los(e)? - Sa., 11. Mai, 10.00 Uhr

    Unverpackt und hüllenlos - Aktionstag mit Sascha Giese, Unverpackt-Laden, Jörg-Ratgeb-Str. 23, Pforzheim

    Deutschland ist beim Plastikverbrauch ganz vorne mit dabei - Getränkeflaschen, Gemüseverpackungen, To-go-Produkte und vieles mehr. Der Verpackungsmüll verstopft die Mülleimer, längst wird nicht alles recycelt und immer mehr Plastik landet letztendlich im Meer. Doch es geht auch anders! Seit kurzem kann man in Pforzheim verpackungsfrei und bedarfsgerecht einkaufen. Wo? Im "Unverpackt"-Laden von Sascha Giese in der Jörg-Ratgeb-Str. 23. Es lohnt sich, diesen Laden einmal kennenzulernen. Warum nicht am Samstag, den 11. Mai? An diesem Tag gibt es spannende Aktionen, Kommunikation, Information und tolle Angebote. Kommen Sie doch einfach mal vorbei!

    Sascha Giese - Unverpackt

    Murats Barber Shop

    Petra Schad-Vollmer (AfU)

    Treffpunkt: Unverpackt-Laden, Jörg-Ratgeb-Str. 23, Pforzheim

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Nach oben

    Unterm Blätterdach - So., 12. Mai, 10.30 Uhr

    Der Hauptfriedhof - ein wertvoller Stadtbiotop

    Unterm Blätterdach der großen und alten Bäume des Hauptfriedhofs bewegen wir uns im Wonnemonat Mai. Sein reichhaltiger und vielfältiger Bestand an Bäumen, Sträuchern, Hecken und Grünflächen stellt einen großen zusammenhängenden Lebensraum für Pflanzen und Tiere dar und ist der artenreichste Stadtbiotop Pforzheims. Auch für das städtische Klima und die Lufthygiene in Pforzheim ist der Pforzheimer Hauptfriedhof von großer Bedeutung. Landschaftlich hervorragend im wärmebegünstigten Naturraum Kraichgau / Östliches Pfinzgau gelegen, gilt der Pforzheimer Hauptfriedhof als einer der schönsten Friedhöfe Deutschlands.

    Petra Schad-Vollmer (AfU)

    Treffpunkt: Eingang Hauptfriedhof

    Die Veranstaltung ist kostenlos

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

    Nach oben