Inhalt

Um diesem Missstand abzuhelfen und um grundsätzlich die Artenvielfalt zu fördern, bietet das Amt für Umweltschutz in Zusammenarbeit mit der Zentralgenossenschaft Raiffeisen Pforzheim kostengünstige dauerhafte Nisthilfen für Vögel, Fledermäuse und Insekten an. Diese Nisthilfen können durchgehend beim Amt für Umweltschutz bestellt und später - nach schriftlicher Benachrichtigung - bei der Zentralgenossenschaft Raiffeisen Pforzheim (Gartencenter) am Güterbahnhof abgeholt und bezahlt werden. Der Bestellschein ist auch hinterlegt unter Umwelt aktuell/Nistkastenaktion. Der Preis kann sich eventuell zum Jahreswechsel oder bei Preisänderungen durch den Hersteller ändern.

Bitte beachten Sie:

Die Aktion ist nur für Selbstabholer. Eine Zusendung der bestellten Ware per Post ist aus Kostengründen nicht möglich. Es können sich Besteller aus Pforzheim oder von außerhalb beteiligen.

Hinweis: Andere Anbieter bzw. Verkaufsstellen von vergleichbar hochwertigen Nistkästen (wie die Produkte der Firma Schwegler) in Pforzheim können sich gerne auch an dieser Nistkastenaktion beteiligen, sofern sie ebenfalls einen Rabatt in ähnlicher Höhe auf den sonst üblichen Kaufpreis einräumen. Die Nistkästen müßten aus Holzbeton sein (nicht aus Holz, wegen der Witterungsbeständigkeit), die Bestellungen müßten zeitnah nach dem Bestelleingang bearbeitet und die bestellten Produkte müssen für die Selbstabholung reserviert werden. Internettaugliche Informationen über die entsprechenden Produkte (z.B. Abbildungen, Produktfotos) müssen dem Amt für Umweltschutz kostenlos zur Verfügung gestellt werden.