Zum Inhalte springen
  • icon11 °C
    icon
    11 °Cmin: 9 °C
    max: 12 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 0 %
    Luftdruck : 1004 hPa
    Wind : 3 m/s aus Nordosten
    Stand : 23.04.2021 - 10:36
  • Kontrast

Tabelle 1: Gruppen

Widerständige Menschen in 
 
Anzahlin Prozentmännl.weibl.
politischen Parteien
(und/oder deren Nebenorganisationen)
    
KPD145  55,5 %131  14
SAP  64  24,5 %  58    6
SPD  49  19    %  48    1
Zentrum    2    1,0 %    2  ---
alle260100   %  
     
religiösen Gruppen
(sofern namentlich bekannt)
    
Adventisten  10    7,5 %    3    7
evangelisch  24  18,2 %  22    2
jüdisch  20  15,2 %  13    7
katholisch  13    9,8 %  13  ---
Möttlinger Gemeinschaft    3    2,3 %    3  ---
Zeugen Jehovas  62  47    %  25  37
alle132100   %  
     
sonstigen Gruppen (Personen oft auch in Parteien
- s.o., Résistance- Mitglieder ausgenommen)
    
Deutsche Friedensgesellschaft    4    3,4 %    4  ---
Gewerkschaft  40  34,2 %  37    3
Naturfreunde    9    7,7 %    7    2
Résistance  59  50,4 %  45  13 (+1)
Spanienfreiwillige    5    4,3 %    5  ---
alle117100   %  
gesamt509100   %416  93

Die Zahlen belegen eine Sonder-Situation im Raum Pforzheim: Sowohl der Anteil der Angehörigen der SAP als auch der Zeugen Jehovas ist in keiner Stadt der in Baden überlieferten Zahlen noch überregional ähnlich hoch.  

Die Anteile von SAP und Zeugen Jehovas herausgerechnet, ergibt eine Verteilung für die KPD mit 53 %, SPD mit 20 % und „Sonstige“ (religiöse und andere weltanschauliche Gruppen) mit 27 %. Dies entspricht dem Durchschnitt der überhaupt vorliegenden Zahlen in Baden (Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Lampertheim, Mannheim und Offenburg) mit 55 % KPD, 16 % SPD und 29 % „Sonstige“. Forschungsergebnisse über Baden hinaus (Bayern, Berlin, Großraum Dortmund, Emsland-Lager, Göttingen, Hamburg, Göttingen, Großraum Mainz, KZ Osthofen, Verhaftungen im „Reich“, Rheinland-Pfalz und Saarland) ergeben im Durchschnitt 68 % für die KPD, 20 % für die SPD und 12 % für „Sonstige“.

Diese Zahlen geben jedoch nicht wieder, wer die widerständigen Menschen im Raum Pforzheim waren: In keiner der uns bekannten lokalen oder regionalen Dokumentationen sind Angehörige der Résistance erwähnt, selten die sog. „Volksopposition“, d.h. widerständiges Verhalten Einzelner, und erst recht nicht Nicht-Deutsche, die zur Arbeit im „Reich“ gezwungen wurden und sich dem Arbeitszwang und der diskriminierenden Behandlung durch die „Herrenmenschen“ widersetzten. Noch mehr: Es fehlen Angaben zu Formen des widerständigen Handelns bzw. Nichthandelns dieser Menschen und zu ihrer Zahl entsprechend den Widerstands-Formen - siehe Tabelle 2.