Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 20 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Nicot, Francois (Arbeitsverweigerung)

Francois Nicot ist am … in Chatenet bei Limoges geboren.

Er ist französischer Kriegsgefangener im Arbeitskommando 8040 in Niefern. Vom 31.5. bis 5.6.1943 sperren ihn die Nazis in „verschärften Arrest“ ins Gefängnis in Pforzheim, „weil er den Befehl des Kommando-Führers am 23.2.1943, zur Arbeit anzutreten, nicht befolgte“. „Verschärfter Arrest“ bedeutet Nahrungs-, Bett- und Hofgang-Entzug.

Das weitere Schicksal von Francois Nicot ist nicht bekannt.


 

Quelle:

GLA KA 509 - 1774