Zum Inhalte springen
  • icon18 °C
    icon
    18 °Cmin: 15 °C
    max: 19 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 100 %
    Luftdruck : 1012 hPa
    Wind : 2 m/s aus Nordwesten
    Stand : 21.06.2021 - 23:39
  • Kontrast

Courcelles, Maurice (Résistance)

Maurice Courcelles ist am 13.8.1915 in Verrières (Departement Orne in der Normandie) geboren. Nach der Besetzung Frankreichs durch die Nazi-Wehrmacht 1940 schließt er sich der Widerstandsgruppe „Réseau Alliance“* an. Mit dem Decknamen „Grand Bec“, d.h. „Kernbeißer“* arbeitet er als Radio-Mechaniker im Hauptquartier der Widerstandsgruppe, die u.a. Nachrichten über die Besatzungstruppen an den Geheimdienst in London übermittelt. Am 16.6.1943 wird er verhaftet und zu 10 Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Über die Gefängnisse Kehl und Freiburg wird er 1944 ins Gefängnis Pforzheim verschleppt, von dort über die Gefängnisse Schwäbisch Hall und Ebrach in die Konzentrationslager Flossenbürg und Dachau. Dort „stirbt“ er am 20.4.1945.


 

* Die Mitglieder von „Réseau Alliance“ trugen zur Tarnung Tier- bzw. Pflanzenbezeichnungen als Decknamen.


 

Quellen:

Mémorial;

GLA 509 – 1260;

http://www.memorialgenweb.org/mobile/fr/complementter.php?id=4479354&largeur=1366&hauteur=768