Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 4 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Tiefenbronner, Ilse (verh. Steiner)

  • am 3. Februar 1908 in Pforzheim geboren
  • Tochter von Julius und Getta Tiefenbronner
  • Schwester von Hans und Sigfried Tiefenbronner
  • Schülerin an der Hildaschule
  • verheiratet mit Ari Steiner
  • im März 1935 nach Palästina ausgewandert, 1953 von Israel nach New York emigriert
  • im September 1993 gestorben

 

Quellen: Fragebögen zur Dokumentation der Judenschicksale. Gemeinde/Kreis Pforzheim. (Stadtarchiv Pforzheim). Mitteilung von ihrer Tochter. Geburtsregister B35-1908/182