Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50% 21 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Raelson, Ruth

  • am 28. April 1918 in La-Chaux-de-Fonds (Schweiz) geboren
  • Tochter von Henri und Sophie Raelson
  • Schwester von Ella Miriam Raelson
  • Schülerin an der Hildaschule
  • 1933 nach Palästina emigriert
  • arbeitete in Jerusalem in einer landwirtschaftlichen Farm
  • von 1936 bis 1941 lebte sie in einer Gemeinschaftssiedlung
  • seit 1941 arbeitete sie als Angestellte

Quelle: Fragebögen zur Dokumentation der Judenschicksale, Gemeinde/Kreis Pforzheim. Schmidt, Annsophie ; Rühl, Martin: Spurensuche, Pforzheim 2021