Zum Inhalte springen
  • icon11 °C
    icon
    11 °Cmin: 11 °C
    max: 11 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 87 %
    Luftdruck : 1008 hPa
    Wind : 5 m/s aus Südwesten
    Stand : 17.05.2021 - 23:38
  • Kontrast

Peritz, Margarete (Regina Margarete; verh. Becker)

  • am 16. August 1909 in Pforzheim geboren
  • Tochter von David und Recha Peritz
  • Schwester von Eleonore und Liesel Peritz
  • Schülerin an der Hildaschule
  • lebte Ende der 30er Jahre mit ihrem Mann Herbert Becker in Berlin
  • Ausbildung an einem jüdischen Krankenhaus zur Krankenschwester
  • am 12. März 1943 von Berlin nach Auschwitz deportiert (36. Osttransport)
  • verschollen

 

Quelle: Die Opfer der Nationalsozialistischen Judenverfolgung in Baden-Württemberg 1933-1945 - ein Gedenkbuch, Suttgart 1969. Fragebogen zur Dokumentation der Judenschicksale. Brändle, Gerhard: Jüdische Gotteshäuser in Pforzheim, Pforzheim 1990, S. 70; Geburtsregister B35-1909/1117