Zum Inhalte springen
  • Bewölkt: 85-100%17 °C
  • Kontrast

Lieber, Robert

  • am 24. Mai 1897 in Bühl geboren
  • vom 10. November 1938 bis 6. Januar 1939 im Konzentrationslager Dachau inhaftiert
  • am 22. Oktober 1940 von Karlsruhe aus in das Lager Gurs deportiert
  • am 6. März 1943 nach Lublin-Maideneck deportiert
  • verschollen 

 

Quelle: Sauer, Paul: Die Schicksale der jüdischen Bürger Baden-Württembergs während der nationalsozialistischen Verfolgungszeit 1933-1945. Statistische Ergebnisse der Erhebungen der Dokumentationsstelle bei der Archivdirektion Stuttgart und zusammenfassende Darstellung. Stuttgart 1969.