Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 13 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Livestreams zum Gedenktag 2024

Gedenkveranstaltung auf dem Hauptfriedhof - Livestream

23.02.2024, 15 Uhr

Oberbürgermeister Peter Boch gedenkt gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Kirchengemeinde der Zerstörung Pforzheims im Zweiten Weltkrieg, die sich in diesem Jahr zum 79. Mal jährt.

Die Stadt Pforzheim gedenkt den Toten dieser Bombennacht sowie allen Menschen, die den Verbrechen des NS-Regimes zum Opfer fielen.

Abendgedenken auf dem Marktplatz - Livestream

23.02.2024, 19.30 Uhr

Ansprache des Oberbürgermeisters Peter Boch mit anschließendem Verlesen der "Erklärung zum 23. Februar" sowie Interreligiösem Segen mit Vertreterinnen und Vertretern der Glaubensgemeinschaften und den Poetry-Slam-Texten von Schülerinnen und Schülern des Kepler-Gymnasium. Umrahmt vom traditionellen Lichtermeer und der Projektion der Friedenstaube auf der Rathausfassade.

Mitwirkende bei der Verlesung der "Erklärung zum 23. Februar":

  1. Orthodoxe Gemeinde: Nura Kocamahhul
  2. Alevitische Gemeinde: Eylem Suludere
  3. Sunniten: Mirzeta Haug und Yavuz Cevic

Mitwirkende beim Interreligiösen Segen:

Anmoderation: Dekanin Christiane Quincke

  1. Jüdische Gemeinde: Rabbiner Moshe Yudelevitz
  2. Jesidische Gemeinde: Julia Kurt
  3. Christ:innen I: Helena Vucic 
  4. Ahmadiyya: Munawar Khan
  5. Christ:innen II: Matthias Stuhlinger