Inhalt

Mit ihr sollen qualifizierte Fachkräfte für die Verwaltungen der Stadtkreise in Baden-Württemberg gewonnen werden - und Pforzheim übernimmt dabei im wahrsten Sinne des Wortes eine prägende Rolle. Auf der zentralen Homepage der Kampagne stellen zwei städtische Mitarbeiterinnen sich und ihre Berufsbilder des gehobenen Dienstes und der Schulsozialarbeit per Video vor. Darin berichten sie, warum sie sich für eine Tätigkeit im öffentlichen Dienst und bei der Stadt Pforzheim als attraktive Arbeitgeberin entschieden haben.

Die Kampagne entstand durch einen Impuls der Stadt Pforzheim, um dem zunehmenden Fachkräftemangel in den Stadtverwaltungen in Baden-Württemberg zu begegnen. Bei der Stadtverwaltung Pforzheim gibt es eine Vielzahl unterschiedliche Berufsbilder. Rund 2.300 Menschen arbeiten hier für die Menschen. Derzeit sucht die Stadt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verwaltungs- und Sozialbereich.