Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100%15 °C
  • Kontrast

WSP präsentiert die neue Pforzheimer Weihnachtsfibel

Für eine wundervolle Weihnachtszeit und ein frohes Fest

Weihnachtsfibel
Die neue Pforzheimer Weihnachtsfibel für eine besinnliche Adventszeit (©Werbeagentur Regelmann)

„Auch wenn die eigene Wunschvorstellung meist eine andere ist, ist die Vorweihnachtszeit bei vielen Menschen nicht besinnlich und entspannt, sondern turbulent und voller Termine. Dabei geht es doch gerade vor Weihnachten nicht zuletzt um das Innehalten und die Wohlfühl-Momente. Dazu gehören das Singen und Musizieren, das Plätzchenbacken, das Erlernen und Vortragen von Weihnachtsgedichten oder das gemeinsame Weihnachtsessen.“ Vor diesem Hintergrund erklärt WSP-Direktor Oliver Reitz seine Idee zur Pforzheimer Weihnachtsfibel, die vom städtischen Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) gemeinsam mit der Pforzheimer Werbeagentur Regelmann umgesetzt wurde.

Die Fibel umfasst 40 Seiten, auf welchen Rezeptideen, Bastelanleitungen, weihnachtliche Kurzgeschichten, Gedichte und Weihnachtslieder zu finden sind. Neben Klassikern wie dem wohl weltweit bekanntesten Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ wurden auch Lieder berücksichtigt, die in der Vorweihnachtszeit in Kindergärten und Schulen oder im Familienkreis gesungen werden.

Mit der Weihnachtsfibel möchte der WSP durch die besinnliche Zeit führen und dem weihnachtlichen Geschehen in Pforzheim eine „verbindende Klammer“ verleihen. Das Heft soll die ganze Familie und damit jede Generation ansprechen – und nicht zuletzt auch ein Stück Identität für die Pforzheimerinnen und Pforzheimer stiften.

Erhältlich ist die Weihnachtsfibel für 3 Euro in der Tourist-Information am Schlossberg 15-17 sowie am Geschenke-Einpack-Service „WSP packt’s ein“ am Leopoldplatz in Pforzheim.