Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 24 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Weiteres Vorgehen bei der Besetzung der Position des Generalmusikdirektors

Beim Theater Pforzheim ist zur Spielzeit 2020/2021 (ab September 2020) die Position des Generalmusikdirektors neu zu besetzen.

Die Bewerbungsfrist endete am 30 September 2019. Insgesamt haben sich 116 Personen für die ausgeschriebene Stelle beworben.

In der Folge wird zunächst ein kleinerer Findungsfachausschuss unter Leitung von Oberbürgermeister Peter Boch die Sichtung des Bewerberkreises durchführen und eine Vorauswahl treffen.

Die aussichtsreichsten Kandidaten werden sich anschließend einer Findungskommission unter Beteiligung von Vertretern der Gemeinderatsfraktionen und -gruppierungen, der Theaterleitung, Sachverständigen sowie der Personalvertretungen präsentieren. Die Vorschläge der Findungskommission haben empfehlenden Charakter für die spätere Wahl des Generalmusikdirektors im März 2020 durch den Gemeinderat.