Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 21 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Vortrag zur Pforzheimer Kriegsindustrie

Veranstaltung im Rahmen des Gedenktags 23. Februar

Am Donnerstag, 16. Februar, 19 Uhr referiert der Historiker und ehemalige Leiter des Pforzheimer Stadtarchivs Prof. Dr. Hans-Peter Becht über ein kontroverses Thema. In seinem Vortrag „Mit allen Mitteln … Pforzheim und die deutsche Kriegsrüstung 1936 - 1945“ gibt er einen Überblick über die Kriegsindustrie in Pforzheim von den Anfängen bis 1945. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktivitäten rund um den 23. Februar im Vortragssaal des Technischen Museums statt.