Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100%2 °C
  • Kontrast

Spiel mich! PF - WSP gibt Gewinner der Aktion „Spiel Dein Weihnachtslied“ bekannt

Bis zum 6. Dezember konnten beim städtischen Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) Weihnachtslieder im Rahmen der Aktion „Spiel Dein Weihnachtslied“ eingereicht werden.

Hierzu hatte der WSP über die sozialen Netzwerke aufgerufen.

Über vier Wochen hat die Klavier-Mitmach-Aktion „Spiel mich! PF“ im vergangenen Sommer die Pforzheimer Innenstadt zu einer offenen Bühne gemacht und für eine außergewöhnliche Atmosphäre gesorgt.
„Auch wenn eine solche Aktion in diesem Jahr live nicht möglich war, wollten wir mit unserem Aufruf in der Vorweihnachtszeit bei allen Spiel mich! PF-Fans für weihnachtliche Stimmung sorgen“, erklärt Michael Hertl, Leiter des Fachbereichs Innenstadtentwicklung beim WSP. Zudem habe man mittlerweile gesehen, wie wichtig Musik für zahlreichen Menschen während der Corona-Pandemie sei. „Musik verbindet ganze Nachbarschaften, dass konnten wir bereits während des ersten Lockdowns sehen“, so Hertl weiter.

Die Resonanz auf die Aktion hatte die Macher vom WSP überwältigt. Wirklich tolle Videos, die die gesamte Breite der Musik zeigen, wurden eingereicht. Hiervon wurden nun die besten fünf Videos ausgewählt, die jeweils einen Pforzheimer Geschenkgutschein im Wert von 40 € erhalten.
Gewonnen haben:

•    Emma Meder von der Jugendmusikschule, die mit ihrer Geige das Lied „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ spielte
•    Der Musikverein Ersingen e.V., der das gemeinsame Musizieren trotz der Abstandsregelungen kreativ umsetzen konnte
•    Familie Pitt-Eberle, die im Duo mit dem Klavier und mit weihnachtlicher Verkleidung überzeugte
•    Die Geschwister Lara und Max Gindele, die gleich mehrere Musikstücke auf Klarinette und Saxophone präsentierten
•    Der Folkclub Prisma e.V., welcher klangvolle Musik mit einem tollen weihnachtlichen Video kombinierte

„Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern herzlich, bedanken uns für die zahlreichen Einsendungen und freuen uns, dass die Aktion ein voller Erfolg war. Von Nachwuchsmusikern über den Musikverein bis hin zur professionellen Band – alle haben sich große Mühe gegeben und tolle Musik- und Videobeiträge eingereicht“, freut sich WSP-Direktor Oliver Reitz. Man wolle auch im nächsten Jahr an der Idee festhalten und diese Aktion weiterführen. 

Wer sich die Videos ansehen möchte kann dies unter www.facebook.com/SpielMichPF tun. Ausgewählte Videos können noch bis zum 23. Dezember 2020 auf der Video-Leinwand am Marktplatz bestaunt werden und sorgen für weihnachtliche Stimmung in der Innenstadt.


Videos unter:
>    www.facebook.com/SpielMichPF 
>    #spielmichPFweihnachtslied