Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 5 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Pläne der Pforzheimer Straßenbahn erschlossen

Die Sammlung umfasst 359 Pläne, die mit der Entstehung, dem Bau und dem Betrieb der Pforzheimer Straßenbahn und zu einem kleineren Teil auch mit der von der Stadt Pforzheim betriebenen Kleinbahn Pforzheim - Ittersbach verbunden sind. 6 Personalakten und etwas Schriftverkehr runden die Sammlung ab.

Einem ehemaligen Mitarbeiter des Stadtmuseums, Herrn Kraus-Hofer, ist es zu verdanken, dass das Archiv in den Besitz einer umfangreichen Plansammlung der Straßen- und Kleinbahn in Pforzheim gelangt ist. Beim Abriss der Wagenhalle an der Westlichen-Karl-Friedrich-Straße waren die Pläne schon zum Transport auf die Mülldeponie ausgesondert und sind glücklicherweise von Herrn Kraus-Hofer beherzt vor der Vernichtung gerettet worden.

Die Straßenbahn in Pforzheim erlebte ihre Geburtsstunde 1911 und wurde 1964 wieder eingestellt. Die Betriebsübernahme der Kleinbahn nach Ittersbach erfolgte 1931 und fand 1968 ihr Ende.