Zum Inhalte springen
  • Klarer Himmel12 °C
    Klarer Himmel
    12 °Cmin: 9 °C
    max: 14 °C
    Klarer HimmelNiederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 0 %
    Luftdruck : 1019 hPa
    Wind : 1 m/s aus Süden
    Stand : 25.09.2021 - 01:36
  • Kontrast

Oberbürgermeister Peter Boch zu Besuch bei Bambini-Training der PSG 05 Pforzheim

Am Freitagnachmittag hat Oberbürgermeister Peter Boch eine Trainingseinheit der jüngsten Nachwuchsfußballer der PSG 05 Pforzheim besucht.

OB Boch beim Torschuss

Erst im Frühjahr war der alte Hartplatz der städtischen Sportanlage an der Hercyniastraße in einen neuen Kunstrasenplatz umgebaut worden. „Ich freue mich, dass die Sanierung so gut gelungen ist. Pforzheims Kinder und Jugendliche mussten wegen Corona lange auf ein Training verzichten. Toll, dass sie trotzdem am Ball bleiben und sich weiterhin im Vereinsleben engagieren“, so OB Boch. Mit seinem Besuch überzeugte er sich nun selbst von der Qualität des Kunstrasens, nachdem sich bereits Sportbürgermeister Frank Fillbrunn bei der Einweihung im Juni begeistert vom neuen Trainingsplatz gezeigt hatte.

Die Korkfüllung des Platzes ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch elastisch, wodurch mögliche Stürze der Spieler besser abgefedert werden. Das ist vor allem für den Kinderfußball von Vorteil. Die anwesenden Vorstandsmitglieder der PSG 05 Pforzheim verschafften dem Oberbürgermeister außerdem Einblicke in den Sportbetrieb des Vereins. In den letzten Jahren waren die Mitgliederzahlen vor allem im Jugendbereich stark gestiegen, sodass ein robuster und witterungsbeständiger Sportplatz notwendig wurde. Zum Abschluss seines Besuchs hat sich der Rathauschef auch selbst an einen Torschuss gewagt und konnte sich sogar als Torwart beweisen.