Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50%21 °C
  • Kontrast

Kuratorin bietet Besucherinnen und Besuchern Dialog an

Letzter Ausstellungstag für „Gemischtes Doppel“ in der Pforzheim Galerie

Am letzten Tag der Ausstellung „Gemischtes Doppel“  am Sonntag, 30. Januar, wird Kuratorin Regina M. Fischer von 11 bis 17 Uhr in der Pforzheim Galerie anwesend sein und den Besucherinnen und Besuchern einen Dialog anbieten.

Bereits zum vierten Mal findet die Ausstellungsreihe in der Pforzheim Galerie statt, die die Kuratorin Regina M. Fischer für die Stadt Pforzheim entwickelt hat. Der Reiz an diesem Ausstellungsformat ist, dass jeweils zwei bekannte Künstler aus Pforzheim und der Region, deren Schaffen wir seit vielen Jahren schätzen und kennen, sich jeweils einen Partner von außerhalb erwählen, deren Werk wiederum hier in der Gegend unbekannt ist. Aus dieser Konstellation ist wieder ein spannendes „Gemischtes Doppel“ entstanden.

Der Stahlbildhauer Stefan Faas aus Keltern hat den Düsseldorfer Maler Holger Kurt Jäger eingeladen, dessen farbkräftige Gemälde Betrachterinnen und Betrachter in eine rätselhafte Welt entführen. Stefan Faas lotet die Grenzen aus, bis zu denen anthropomorphe Formen abstrahiert werden können, um noch als Figuren oder Köpfe wahrgenommen zu werden. Seine spiegelpolierten Oberflächen beziehen den Betrachter mit ein und geben, auch im übertragenen Sinne, Fläche für Reflexionen zu allgemeinmenschlichen Fragen.

Der Pforzheimer Maler Alfred Müller hat die Berliner Künstlerin Anke Eilergerhard eingeladen, deren fantastische Skulpturen in additiver Weise aus zahllosen hochpigmentierten Silikon-„Sahnehauben“ aufgetürmt sind.

Der Zutritt ist auschließlich gegen Vorlage eines Impfnachweises (die Zweitimpfung muss jedoch mindestens vor 14 Tagen stattgefunden haben) oder mit einem Genesenen-Nachweis unter Vorlage des PCR-Labortestergebnisses (welches nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als 3 Monate sein darf) möglich.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter www.pforzheim.de/pfg

Pforzheim Galerie, Bleichstr. 81, 75173 Pforzheim
Öffnungszeiten: Mi + Sa 14 – 17, So 10 – 17 Uhr
Der Eintritt ist frei.