Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 9 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Abteilung Migration und Flüchtlinge sowie Staatsangehörigkeitswesen

Die Abteilungen Migration und Flüchtlinge sowie Staatsangehörigkeitswesen sind am Montag, 3. April aufgrund einer Programmumstellung nicht erreichbar. Eine persönliche sowie telefonische Vorsprache ist an diesem Tag nicht möglich. In der Zeit von Dienstag, 4. April bis Donnerstag, 6. April ist eine eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit unter der 07231 – 39 2504 (Migration und Flüchtlinge) und 07231 – 39 2689 (Staatsangehörigkeitswesen) möglich. Es können in dieser Zeit keine Notfalltermine vergeben oder wahrgenommen werden. Ebenso ist die Ausstellung von aufenthaltsrechtlichen Dokumenten nicht möglich.
Auf der Homepage der Stadt Pforzheim sind FAQs zu den Themen Migration, Flüchtlinge und Staatsangehörigkeitswesen hinterlegt, welche die häufigsten Fragen beantworten.

Das Amt für öffentliche Ordnung bittet um Verständnis.