Zum Inhalt springen
  • Leichter Regen 13 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Circular Design – der Weg zu nachhaltigen Produkten

Creative After Work

Eine Welt ohne Abfall – ist das möglich? Fast alle Dinge, die wir heute benutzen, werden früher oder später weggeworfen. Aber auch Rohstoffe werden immer knapper und die Schäden an der Natur immer größer. Der Ansatz von Circular Design ist es daher, Produkte so zu gestalten, dass diese lange nutzbar bleiben und ihre Rohstoffe wiederverwendet werden können. Darüber hinaus wird ein System geschaffen, um die beteiligten Stoffströme und Produktionsweisen in den Designprozess miteinzubeziehen und die Auswirkungen auf natürliche Ökosysteme zu minimieren. Beim Creative After Work am Mittwoch, 21. Juni, um 19 Uhr im EMMA – Kreativzentrum Pforzheim gibt Sonja Eser einen Überblick über Paradigmenwechsel und Strategien des Circular Design. Im Anschluss gibt es Musik von Firat Yildiz, Getränke und Snacks.

Sonja Eser ist seit 2010 als Circular Design Consultant tätig und unterstützt Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen bei ihren Circular Economy Innovationen. Seit 2010 ist sie zudem Lehrbeauftragte für Circular Design an der Fachhochschule Salzburg. Sie entwickelte eines der ersten realisierten Einfamilienhäuser nach Cradle to Cradle, war Beraterin für den Ausstellungsbereich Circular Economy im Museum Futurium Berlin, ist Herausgeberin von „Circular Design in der Praxis“ und war als beratende Expertin im Interreg-Projekt Alpin Space Circular 4.0 im Auftrag der Regierungsbezirke Schwaben, Salzburg und Wien KMUs tätig. Derzeit ist sie eine der führenden Expertinnen bei DIN bei der Entwicklung der ISO-Normen zur Circular Economy.

Creative After Work ist ein Netzwerktreffen für die Kreativwirtschaft im EMMA – Kreativzentrum Pforzheim. Jedes Treffen hat einen thematischen Schwerpunkt. Ein Unternehmen, ein Projekt oder ein für die Kreativwirtschaft relevantes Thema, wie Trends im Interface Design, PR im Social Web oder die erfolgreiche Markteinführung eines Produkts, werden von Gastreferentinnen oder -referenten präsentiert und erläutert.

Creative After Work

Wann: Mittwoch, 21.6.2023, 19 Uhr

Wo: EMMA – Kreativzentrum Pforzheim, Emma-Jaeger-Straße 20, 75175 Pforzheim

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.