Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50%21 °C
  • Kontrast

Archivgut-Recherche in neuem Gewand

Findbuch.Net wächst

Einstiegsseite für die Online-Recherche im Stadtarchiv Pforzheim auf Findbuch.Net

Das Stadtarchiv bietet seit zwei Jahren die Onlinerecherche in ausgewählten Beständen auf Findbuch.Net an. Das Rechercheangebot verbessert die Zugänglichkeit zu den Archivalien des Stadtarchivs. Gerade die Nutzung eines Onlineportals als einer zeitgemäßen Rechercheumgebung eröffnet zudem einen Zugang zu einer orts- und zeitunabhängigen Suche nach Archivgut. Der heutzutage beliebte „Suchschlitz“ bietet neben der strukturellen Suche über Tektonik und Systematik die Möglichkeit einer Recherche über alle Bestände.

Waren bislang nur wenige Bestände des Stadtarchivs Pforzheim wie die Fotosammlung (S1) oder die Zeitungsausschnittsammlungen (S2, S3) im Internet recherchierbar, so wird sich dies in Zukunft ändern. Sofern Erschließungszustand, Sperrfristen und Datenschutz es zulassen, ist das Stadtarchiv bestrebt, die Online-Recherche über Findbuch.Net deutlich auszubauen und damit die Recherche in seinem Archivgut weiter zu verbessern. Dazu gehört neben der kontinuierlichen Aufbereitung und Onlinestellung neuer Erschließungsinformationen selbstverständlich auch das regelmäßige Aktualisieren der vorhandenen Findmittel.

Als erster Schritt wurden die Startseite und die bereits vorhandenen Findmittel Ende Mai 2018 aktualisiert. Mit den Beständen B59 (Schulzahnklinik), B82 (Städtische Forstverwaltung) und V4 (Förderverein für Theater- und Saalhausneubau e. V.) sind zudem erste Bestände neu zum Angebot in Findbuch.Net hinzugekommen. Erschließungsinformationen aus weiteren Beständen, wie zum Beispiel die Hauptverwaltung/Dezernat 1, das Rechnungsprüfungsamt, das Planungsamt, die Schmuckmusterbücher und mehrere Sammlungsbestände, werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen. Welche Bestände jeweils neu auf Findbuch.Net eingestellt wurden, ist neuerdings dem Hinweis auf der Startseite zu entnehmen.

Abgesehen von neuen Erschließungsinformationen ist geplant, Bestandsbeschreibungen in Findbuch.Net einzubinden. Sie führen in die Bestände ein mit Informationen zu den Registraturbildnern. Ihnen sind auch Hinweise auf die Inhalte eines Bestandes und besondere Nutzungsbedingungen zu entnehmen. Bestandsbeschreibungen sollen nicht nur für Bestände eingestellt werden, deren Erschließungseinheiten bereits in Findbuch.Net recherchierbar sind. Sie geben Einblicke in Bestände, die in Folge des Erschließungszustands oder datenschutzrechtlicher Aspekte nicht im Internet recherchierbar, aber trotzdem im Stadtarchiv nutzbar sind.

Findbuch.Net bietet für jedermann einen freien Zugang zur Recherche in den Beständen des Stadtarchivs. Besuchen auch Sie uns auf Findbuch.Net und stöbern in unseren Beständen, dem Gedächtnis der Stadt Pforzheim.