Zum Inhalte springen
  • icon18 °C
    icon
    18 °Cmin: 16 °C
    max: 19 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 72 %
    Luftdruck : 1012 hPa
    Wind : 2 m/s aus Süden
    Stand : 26.07.2021 - 01:35
  • Kontrast

„Mobiles Atelier“ zieht in die Fußgängerzone um

WerkSTADT 2021 – Lust auf Stadt

Das Mobile Atelier ist ab Freitag, 23. Juli, in der Fußgängerzone (Westliche Karl-Friedrich-Straße 20, beim Reformhaus Eden) zu erleben. Bis zum einschließlich Donnerstag, 29. Juli, wird an dieser Station die Grötzinger Keramikerin Sabine Classen den umgebauten Bauwagen mit ihren Töpferscheiben beziehen.

Interessierten Passanten gibt sie während der gesamten Laufzeit die Möglichkeit, sich selbst an der Töpferscheibe kreativ auszuprobieren.  

Die Eröffnung findet diesen Freitag um 17 Uhr statt. Die Künstlerin freut sich auf den direkten Austausch mit neugierigen Gästen.

Das Mobile Atelier wurde im Auftrag des Kulturamts der Stadt Pforzheim realisiert und von Chris Gerbing kuratiert. Die Ausstellung ist Teil der Veranstaltung „WerkSTADT 2021 – Lust auf Stadt“ und wird durch die Bundesstiftung Kultur im Rahmen von Neustart Kultur gefördert.

Das Mobile Atelier ist samstags bis donnerstags jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen auf der Webseite www.pforzheim.de/mobiles-atelier