Zum Inhalte springen
  • icon18 °C
    icon
    18 °Cmin: 16 °C
    max: 19 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 76 %
    Luftdruck : 1016 hPa
    Wind : 1 m/s aus Westen
    Stand : 22.06.2021 - 22:38
  • Kontrast

Nichtschwimmerbecken im Wartbergbad muss kurzzeitig geschlossen werden

Bäderchef Schwaigert: „Farbe des Beckens sorgt für blaue Füße“

Das Nichtschwimmerbecken im Wartbergbad muss noch einmal kurzzeitig geschlossen werden. Vor der Saison wurde die Oberfläche saniert, in dem ein neuer Polyurethanboden (PU)-Belag auf Epoxidharz-Basis aufgebracht und das Becken neu gestrichen wurde. Aufgrund der Witterung scheint die vorgeschriebene Austrocknungszeit für diesen Belag aber nicht ausgereicht zu haben, damit dieser sich nicht mehr ablöst. Dies führt dazu, dass Badegäste über blaue Füße berichtet haben.

Bäderchef Schwaigert: „Das Problem war bei der Abnahme des Beckens nicht erkennbar. Die ausführende Firma hat alle Vorgaben eingehalten. Die Farbe ist gesundheitlich unbedenklich und auch ohne Probleme abwaschbar. Wir entschuldigen uns bei unseren Gästen für die Unannehmlichkeiten.“ Das Becken sei nun gesperrt worden. Das Wasser werde abgelassen und ein neuer Farbanstrich aufgetragen.

Das Becken kann voraussichtlich in KW 25 wieder genutzt werden.