Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50% 16 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Leitungs- und Tiefbauarbeiten für Innenstadtentwicklung-Ost kurz vor Abschluss

Anschlüsse an den Wochenenden 26. bis 29. Juni und 3. bis 7. Juli

Die Leitungs- und Tiefbauarbeiten in Vorbereitung des Projekts Innenstadtentwicklung-Ost stehen kurz vor dem Abschluss. In einem der letzten Schritte werden jeweils an den Wochenenden vom 26. bis 29. Juni und 3. bis 7. Juli im Bereich der Innenstadt die neu verlegten Telekommunikationskabel angeschlossen. Dafür müssen die bestehenden Verbindungen vorübergehend unterbrochen werden. Aus diesem Grund stehen vom 26. bis 29. Juni die Anzeigen des Parkleitsystems nicht zur Verfügung. Die Ampelanlagen bleiben dagegen in Betrieb. Vom 3. bis 7. Juli finden die Umschlüsse der Kommunikationsleitungen an den Rathäusern statt. Am Freitag, 3. Juli, sind die Rathäuser ab 12 Uhr daher telefonisch und elektronisch nicht mehr erreichbar.

Vollständig abgeschlossen sein werden die Arbeiten voraussichtlich Ende Juli. Als letzten Schritt sieht die Bauleitung hier eine vollständige Sperrung der Kreuzung Schloßberg/Deimlingstraße/Östliche Karl-Friedrich-Straße vor, da in dem gesamten Bereich die Fahrbahn neu hergestellt wird. Diese Sperrung soll rund eine Woche in Anspruch nehmen. Das genaue Datum gibt die Stadt Pforzheim rechtzeitig bekannt.