Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50% 26 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Kinder malen für Senioren: Aktion der Koordinierungsstelle Familienfreundliche Stadt lässt Ostergrüße an ältere Menschen schicken

Um den Bewohnern der Pforzheimer Seniorenheime eine Osterfreude zu machen, hat die Koordinierungsstelle Familienfreundliche Stadt Kinder aufgerufen, Bilder mit Ostermotiven zu malen.

Autorin: Asiye Heinzelmann
©Foto: {Ihr Name}

„Den älteren Menschen in den Einrichtungen steht ein recht trauriges Osterfest bevor, ohne Angehörige und Freunde. Wir wollen den Senioren mit unserer Aktion ein bisschen Frühling und Osterstimmung ins Haus bringen“, sagt Carola Pigisch von der Koordinierungsstelle. Die Kinder sollen zusammen mit ihren Eltern die Bilder in die Briefkästen der Seniorenheime werfen. „Auf dem neuen Familienportal der Stadt unter www.familie-pforzheim.de finden Familien eine Liste mit Seniorenheimen, die sich sehr über Osterbilder freuen würden“, sagt Pigisch.

Außerdem hat die Stadt Pforzheim auf dem Familienportal jede Menge Tipps für den derzeit ungewöhnlichen Alltag eingestellt. Wenn die ganze Familie zuhause ist, kann es zu Spannungen kommen. Kinder langweilen sich und wollen beschäftigt werden. Unter www.familie-pforzheim.de finden Eltern und Kinder die Nummern von Sorgentelefonen und Beratungsstellen, aber auch Ideen und Links zum Zeitvertreib.