Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 9 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Ortsverwaltung Hohenwart überreicht Spenden an Kindergarten und Grundschule

Am 27. Oktober fand die feierliche Verabschiedung von Karl Schröck statt, der nach zehn Jahren als Hohenwarter Ortsvorsteher und insgesamt fast 35 Jahren im Dienste der Kommunalpolitik in den Ruhestand entlassen wurde. Im Rahmen dieser Veranstaltung in der Hohenwarter Mehrzweckhalle erfolgte eine Spendensamlung. Die Spenden kamen dem Katholischen Kindergarten „Zum guten Hirten“ und der Grundschule Hohenwart zu Gute. Insgesamt wurden 1.000 Euro gesammelt und auch die Sparkasse Pforzheim-Calw beteiligte sich jeweils mit einen Betrag in Höhe von 185 Euro als Hinweis auf das 185-jährige Bestehen. An der Scheckübergabe, die am Donnerstag, 28. November stattfand, nahmen neben Rektorin Rebecca Stralendorff und Konrektorin Julia Engel von der Grundschule Hohenwart sowie Leiterin des Katholischen Kindergartens Martina Pawlicek der alte Ortsvorsteher Karl Schröck und das neue Ortsoberhaupt Siegbert Morlock teil. Als Vertreter für die örtlichen Vereine waren Rolf Killinger sowie als Vertreter für die Sparkasse Pforzheim-Calw Filialdirektor Andreas Heiß und Geschäftsstellenleiterin Jasmin Sauter anwesend.