Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 24 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Neues Sportangebot für die Innenstadt - Pforzheim bewegt

In Pforzheim entsteht für alle sportbegeisterten Kinder und Jugendliche ein neues Sportprogramm.

Unter dem Titel "Pforzheim bewegt" bietet das Amt für Bildung und Sport mit verschiedenen Pforzheimer Sportvereinen ein kostenfreies Angebot an, welches nach den Herbstferien mehrmals in der Woche stattfinden wird.

Die drei Pforzheimer Sportvereine Jogo da Capoeira Pforzheim, SG Pforzheim/Eutingen und der Polizeisportverein Pforzheim bieten bei gutem Wetter in Parks im Freien, bei schlechtem Wetter in der Halle ein vielfältiges Programm an. Das Projekt ist gefördert durch den Pakt für Integration des Landes Baden-Württemberg und wird vom Amt für Bildung und Sport betreut. Eine Anmeldung zu Pforzheim bewegt  ist nicht erforderlich.

Die Auftaktveranstaltung, bei der Sportbürgemeister Frank Fillbrunn begrüßt und die Vereine und das Sportangebot vorgestellt werden, findet am Samstag, 19. Oktober, von 10 -12 Uhr am Waisenhausplatz statt.