Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel 27 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Pforzheim tauscht - Tauschparty im Rahmen der Pforzheimer Klimaschutzwoche 2019 am 13. Juli

Tauschen statt kaufen

„Tauschen statt kaufen“, so lautet das Motto der Tauschparty am Samstag, 13. Juli, im Rahmen der diesjährigen Klimaschutzwoche auf dem Marktplatz. Denn tauschen macht nicht nur Spaß und spart Bares, sondern schont zudem auch Ressourcen. Zur Veranschaulichung: 60 neue Kleidungsstücke kauft der Durchschnittsbürger in Deutschland jährlich. Getragen werden diese nur noch halb so lang wie vor 15 Jahren.

So findet jedermann und -frau sicherlich noch das ein oder andere Kleidungsstück im Schrank, was längst nicht mehr passt, Bücher, die bereits ausgelesen sind, oder Küchengeräte, die nicht mehr genutzt werden. Auf der Pforzheim tauscht – Tauschparty in Kooperation mit dem QuarZ West von Q-PRINTS&SERVICE gGMBH am Samstag, 13. Juli, von 11 bis 16 Uhr kann all dies und mehr getauscht werden. Voraussetzung: Kleidung, Haushaltsgegenstände, Bücher, Spielzeug etc. sollten sauber, voll funktionsfähig und optisch einwandfrei sein, sodass auch der neue Besitzer noch seine Freude damit hat. Zudem dürfen maximal 5 Dinge mitgebracht werden. Nach einem kurzen Check werden die Gegenstände aufgehängt bzw. hingelegt und sind frei für das anschließende Tauschgeschäft, bei dem mitgenommen werden kann, was gebraucht wird und gefällt.

Weitere Infos, Tipps und Regeln zum Tausch unter Facebook „Pforzheim tauscht“ sowie unter q-printsandservice.de/de/beschaeftigung-und-qualifizierung/quarz-west.html. Infos zur Klimaschutzwoche unter www.klimaschutz-pforzheim.de.