Zum Inhalt springen
  • Leichter Regen 10 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

WSP und Kulturamt Pforzheim auf dem VerfassungsFEST in Karlsruhe

Mehr als 40.000 Menschen feierten vom 22. bis 25. Mai 2019 ihre Verfassung anlässlich des 70. Jahrestags der Verkündung des Grundgesetzes.

Das VerfassungsFEST auf dem Schlossplatz in Karlsruhe kombinierte dabei die Themen Verfassung und Europa mit einem zweitägigen Bürgerfest. Freitags und samstags konnten die Besucher zu Tänzen, Kabarett und musikalischen Highlights wie Mr. M’s Jazz Club und Frida Gold ausgelassen feiern. Der Eintritt war nämlich frei.

Auf der Informations- und Erlebnismeile präsentierten sich rund 50 Aussteller, darunter Bundesregierung und Bundesverfassungsgericht, europäische Initiativen, Partnerstädte und Kultureinrichtungen. Dieses Jahr war auch Pforzheim in Form des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) zusammen mit dem Kulturamt mit einem eigenen Stand vertreten. Die Mitarbeiter des Tourismusmarketings und des Kulturamts Pforzheim präsentierten interessierten Gästen nicht nur die Museen der Stadt wie das Schmuckmuseum und das Technische Museum, sondern auch das Gasometer mit dem neuen 360° Panorama des Great Barrier Reefs. Dieses hat seit der Eröffnung im November 2018 bereits zahlreiche Besucher nach Pforzheim gelockt. Aber auch die Veranstaltungshighlights wie Schlosspark Open und Stadtführungen wurden kräftig beworben.

Den Höhepunkt des Tages stellte das jeweils ab 14 Uhr stattfindende Gewinnspiel dar. Passend zum Thema „Goldstadt“ wurden 1767 goldene 1-Cent-Münzen in einem schmuckvollen Behälter platziert. Die Besucher sollten die genaue Anzahl der Münzen durch Schätzen erraten – keine leichte Aufgabe. Deshalb gab e, je nachdem, wie nahe die Gäste der tatsächlichen Anzahl kamen, auch tolle andere Preise: etwa Pforzheim-Tassen, ein Berta-Benz-Buch, Pforzheim-Puzzles sowie Schwarzwaldenten-Schlüsselanhänger.

Am Freitag, 25. Mai, gelang es tatsächlich einer Person, die genaue Anzahl der Münzen zu erraten. Sie freute sich sehr über den Hauptpreis – eine Flasche Goldstadt-Sekt.

Damit kann der Auftritt Pforzheims auf dem VerfassungsFEST als Erfolg angesehen werden, weshalb die Stadt zukünftig sicherlich auch bei ähnlichen Veranstaltungen in der Region mit einem Stand vertreten sein wird.