Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 3 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Kurzschluss in Photovoltaikanlage löst Brandalarm aus: Verwaltungsgebäude Blumenhof kurzzeitig evakuiert

Ein Kurzschluss im Wechselrichter der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Blumenhof hat heute Nachmittag einen Alarm der automatischen Brandmeldeanlage ausgelöst.

Daraufhin wurde das Gebäude für kurze Zeit evakuiert. Die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 14 Mann nur wenige Minuten nach Auslösung des Alarms vor Ort eintraf, konnte im Aufzugmaschinenraum im Dachgeschoss eine leichte Verrauchung feststellen. Der Raum wurde von einem Trupp unter Atemschutz kontrolliert und belüftet. Nachdem der Kurzschluss im Wechselrichter der Photovoltaikanlage als Ursache für die Verrauchung lokalisiert wurde, wurde der Wechselrichter stromlos geschaltet und über das Gebäudemanagement eine Elektrofachfirma angefordert. Bereits nach weniger als einer Stunde war der Einsatz beendet.