Zum Inhalt springen
  • Mäßiger Regen 7 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Pforzheim im Ersten Weltkrieg

Thematische Führung durch das Stadtarchiv Pforzheim am 20.10.2014, 17 Uhr

Nur bei dieser Führung sind die sonst verschlossenen Magazine zugänglich, in denen die Originalquellen zur Stadtgeschichte aufbewahrt werden.
Anlässlich der 100. Wiederkehr des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs werden bei der Führung Dokumente in den Mittelpunkt gestellt, die die Auswirkungen des Krieges auf Pforzheim und seine BewohnerInnen verdeutlichen - von der Chronik der Stadt Pforzheim über Abitur- und Feldpostkarten bis zu Lebensmittelmarken und fotografischen Dokumenten von Frauenarbeit und auf Rüstung umgestellten Betrieben. Die Führung dauert ca. eineinhalb Stunden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung per E-Mail (archiv@stadt-pforzheim.de) oder telefonisch (Tel. 07231/39-2899).