Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel 28 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Einladung zur Podiumsdiskussion

Vielfalt gemeinsam (er-)leben – Integrationsarbeit vor Ort

Der Internationale Beirat lädt alle interessierten Pforzheimerinnen und Pforzheimer zur Podiumsdiskussion unter dem Motto „Vielfalt gemeinsam (er-)leben – Integrationsarbeit vor Ort“ am Mittwoch, 17. Juli 2024 um 18 Uhr im Haus der Evangelischen Kirche, Melanchthonstraße 1, 75173 Pforzheim ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Neuausschreibung des Internationalen Beirats statt und bietet die Gelegenheit, sich über die Integrationsarbeit vor Ort auszutauschen und mehr über die Arbeit des Internationalen Beirats in den vergangenen fünf Jahren zu erfahren. Auf dem Podium sind neben der Integrationsbeauftragten der Stadt Pforzheim Anita Gondek und der Geschäftsbereichsleiterin Internationales und Engagement Anna-Lena Beilschmidt auch jeweils eine Vertretung der LAKA Baden-Württemberg und des Gemeinderats Pforzheim sowie ein sachkundiges Mitglied des Internationalen Beirats vertreten.

Im Anschluss sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem gemütlichen Austausch bei Getränken und Fingerfood eingeladen. Dabei werden auch Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten für die neue Amtsperiode des Internationalen Beirats bereitgestellt. Um Anmeldung unter internationaler.beirat(at)pforzheim.de oder telefonisch unter 07231/39-3392 wird gebeten.