Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel 28 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Für mehr Grün in der Stadt

Aktion "Gemeinsam Blumenkästen bepflanzen"

©Stadt PforzheimFoto: Ella Martin

Gestern fand wieder die Aktion "Gemeinsam Blumenkästen bepflanzen" statt. Bei dieser gemeinsamen Aktion des Amts für Umweltschutz und des Kulturamts bestand für Interessierte die Möglichkeit, ihre mitgebrachten Blumenkästen mit insektenfreundlichen Pflanzen zu bestücken. Die Pflanzen sowie die Erde wurden vom Amt für Umweltschutz gesponsert. Ziel der Aktion ist es, die Artenvielfalt und das Mikroklima in der Innenstadt zu fördern sowie die Umgebungstemperatur zu senken.

Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind auf geeignete Nahrungsquellen und Unterschlupfe angewiesen. Dafür brauchen sie Pflanzen, die viele Pollen und viel Nektar bieten, lange blühen und natürliche Nistplätze bieten. Deshalb gab es auch Informationen und Tipps für insektenfreundliche Bepflanzung von Blumenkästen und einfache Rankhilfen für Fassadenbegrünung. Außerdem hat ein Vertreter vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) erklärt, wie man Unterkünfte für Wildbienen einfach selbst bastelt.

Bildergalerie: Blumenkastenpflanzaktion 2024