Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 12 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Natürlich das Klima schützen - Pforzheims Grünes Gold

grüne Wiese mit Fluss und Stadtkirche im Hintergrund©Amt für UmweltschutzFoto: Amt für Umweltschutz

Das Amt für Umweltschutz lädt am Samstag, 13. April, zu einer Führung entlang der Nagold zum Thema „Natürlich das Klima schützen“ ein.

Bei einem rund 90-minütigen Spaziergang lernen die Teilnehmenden verschiedene Lebensräume in der Stadt kennen und wie diese zum Natur- und Klimaschutz beitragen. Eine intakte Natur ist wichtig für die Artenvielfalt, den Klimaschutz und die Menschen in der Stadt. Jede und jeder kann vielfältig zum Natur- und Klimaschutz beitragen - angefangen mit Kräutern auf der eigenen Fensterbank bis hin zum bewussten Konsum. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Reuchlinhaus. Der Spaziergang ist barrierefrei und kostenlos.