Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 12 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Belagssanierungsmaßnahmen im Stadtgebiet

Ab Montag, 11. März, finden mehrere Belagssanierungsmaßnahmen in Pforzheim statt.

Den Anfang machen ab 11. März, der Kirschenweg in Würm und der Viehweg im Stadtgebiet. Im Kirschenweg werden Decke und Tragschicht abgefräst und ab Montag, 18. März, neu eingebaut. Im Viehweg reicht es aus, die Oberfläche abzufräsen und ab Dienstag, 19. März, neu einzubauen.

Ab Dienstag, 12. März, werden dann in der Richard-Wagner-Allee zwischen Nibelungenstraße und Lisztstraße ebenfalls Decke und Tragschicht abgefräst, bevor sie am Mittwoch, 20. März, wieder neu eingebaut werden.

Den Abschluss bildet die westliche Busspur am Leopoldsplatz auf Höhe des Steg 7. Dort wird am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. März, der Pflasterbelag ausgebaut. Der Einbau von Decke und Tragschicht erfolgt am Donnerstag, 21. März.

Für die Osterferien ist außerdem die Belagsanierung am Bussteig 5 auf dem Leopoldplatz geplant.

Für eventuelle Beeinträchtigungen bittet das Grünflächen- und Tiefbauamt um Verständnis.