Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 12 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Gemeinsames Zeichen gegen Rechtsextremismus

Gemeinsames Zeichen gegen Rechtsextremismus
©Stadt PforzheimFoto: Taoufek Mourad

Am 20. Januar 2024 setzten wir am Leopoldplatz ein gemeinsames Zeichen gegen Rechtsextremismus. Mehr als 3.000 Menschen standen für Toleranz und Vielfalt ein. Die Klänge von Newcomer Bley  gaben dem Tag eine melodische Stimme, während Gemeinderatsmitglieder und Bundestagsabgeordnete ihre Unterstützung kraftvoll zum Ausdruck brachten. Unsere Mitglieder haben sich auf unterschiedliche Weise eingebracht: Kira und Leon teilten ihre persönlichen Ansichten in Form von Redebeiträgen, repräsentativ für den Großteil des Jugendgemeinderates und Henry hat als Ordner geholfen