Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 6 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Kepler-Schülerinnen in Pforzheims Partnerstadt

„Dictée de St. Maur“

Dictée Diktatwettbewerb©Städtepartnerschaftsreferentin Stadtverwaltung St. Maur Foto: Patricia Thoraval

Zum 31. Mal hat am 18. November in Pforzheims Partnerstadt St. Maur-des-Fossés das „Dictée de St. Maur“ stattgefunden. Die beiden Schülerinnen aus der Stufe 1 des Basiskurses Französisch am Kepler-Gymnasium Pforzheim haben in diesem Jahr am Diktatwettbewerb teilgenommen. Dabei wird ein unbekannter französischer Text diktiert, den man möglichst fehlerfrei aufschreiben soll. Teilnehmen dürfen französischsprachige Schülerinnen und Schüler aus St. Maur sowie jeweils zwei Schülerinnen und Schüler aus den Partnerstädten.

Am Samstag gab es neben dem eigentlichen Dictée einen offiziellen Empfang und ein gemeinsames, von der Stadt St. Maur organisiertes Abendessen. Beherbergt wurden die beiden Mädchen von einer französischen Gastfamilie und am Sonntag gab es noch eine kleine Besichtigungstour in Paris, bevor es wieder an die Heimreise ging. Auch wenn die beiden nicht gewonnen haben, sind sie doch um eine wertvolle Erfahrung reicher.