Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 25 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Stadtrundfahrt mit Abschluss auf dem Sparkassenturm und Themenführung mit Bertha Benz

Die Highlights der Goldstadt Pforzheim entdecken

 

Stadtführung©JohneFoto: Pierre

Am Freitag, 6. Oktober um 16 Uhr, findet die beliebte Goldstadtfahrt statt und bietet die Möglichkeit, die Highlights der Stadt auf einer gemütlichen Busfahrt zu entdecken. Diese Fahrt führt sowohl entlang der typischen Architektur der 1950er Jahre als auch vorbei an den bedeutenden Orten der Stadt- und Schmuckgeschichte. Hierbei können auf der 1,5-stündigen Fahrt viele neue Erkenntnisse über die Goldstadt Pforzheim gewonnen werden. Als besonderen Abschluss der Tour liefert der Sparkassenturm einen gigantischen Blick über die Stadt. Treffpunkt ist die Tourist-Information am Schloßberg 15 - 17 um 16 Uhr. Die Tour kostet 15 Euro pro Person und dauert circa 2 Stunden.

Am Samstag, 7.Oktober, findet außerdem zum letzten Mal für dieses Jahr die Themenführung mit der

Autopionierin Bertha Benz statt. Bertha Benz, geboren 1849, ist eine waschechte Pforzheimerin und Autopionierin. Bei dieser Themenführung erzählt Bertha im originalgetreuen Kostüm aus ihrer Epoche, als sie im August 1888 mit ihren beiden Söhnen Eugen und Richard zur ersten Fernfahrt der Welt von Mannheim nach Pforzheim aufbrach. Man wird an Ecken in der Goldstadt geführt, die eng mit der Geschichte von Bertha Benz verbunden sind. Diese Tour kostet zehn Euro pro Person. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Tourist-Information am Schloßberg.

Eine frühzeitige Anmeldung ist unter www.stadt-land-enz.de/fuehrungen oder per Mail unter gruppen(at)ws-pforzheim.de möglich.