Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 9 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

OB Peter Boch nimmt an mehrtägigem Mobilitätsdialog in Südkorea teil

Vom 15. Mai bis 20. Mai 2023 befindet sich Oberbürgermeister Peter Boch auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung auf einer mehrtägigen Dialogveranstaltung zum Thema „Metropole der Zukunft“ in Südkorea.

In verschiedenen hochrangig besetzten Terminen geht es unter anderem um die Themen Mobilitätswende, Digitalwirtschaft und Digitale Verwaltung sowie die Förderung von politischem und gesellschaftlichem Engagement der jungen Generation auf kommunaler und Landesebene, jeweils am Beispiel Seouls.

Es finden verschiedene Gesprächsformate und Netzwerktreffen statt. Auch ein Empfang auf Einladung des deutschen Botschafters ist geplant. Auf der kommunalen Ebene ist neben Pforzheim auch die Stadt Stuttgart vertreten. „Die Themen, um die es beim Mobilitätsdialog geht, sind genau die Themen, die wir hier in Pforzheim mit großer Energie vorantreiben. Ich bin daher sicher, von der Arbeitstagung viele Impulse für unsere Arbeit vor Ort mitnehmen zu können und freue mich auf viele anregende Gespräche und Begegnungen“, so der Oberbürgermeister.