Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 25 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

LKW-Brand auf der Autobahn 8

LKW-Brand©Feuerwehr PforzheimFoto: Feuerwehr Pforzheim
LKW-Brand©Feuerwehr PforzheimFoto: Feuerwehr Pforzheim
LKW-Brand©Feuerwehr PforzheimFoto: Feuerwehr Pforzheim
LKW-Brand©Feuerwehr PforzheimFoto: Feuerwehr Pforzheim

Am 20.04.2023 kam es gegen 17:30Uhr auf der BAB 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim West und Karlsbad zum Brand einer Zugmaschine eines LKWs. Die Feuerwehr Pforzheim sowie die Freiwillige Feuerwehr Remchingen waren mit insgesamt acht Fahrzeugen vor Ort. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen auf den Auflieger, welcher mit Dinkel beladen war, verhindert werden. Der Kraftstofftank wurde durch den Brand zerstört und ca. 400Liter Kraftstoff mussten durch die Feuerwehr umgepumpt werden.

Während der Löscharbeiten musste die Autobahn in Richtung Karlsruhe voll gesperrt werden, wodurch ein Stau von 10 km Länge entstand. Gegen 19:45 Uhr waren die Arbeiten der Feuerwehr komplett beendet und ein Abschleppunternehmen übernahm die Bergung der ausgebrannten Zugmaschine sowie des Aufliegers.