Zum Inhalt springen
  • Mäßiger Regen 7 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Vortrag zum Thema „Finanztipps für einen sorgenfreien Ruhestand“

Im Rahmen der Aktionswochen „Aktiv älter werden in Pforzheim“

 

Im Rahmen der Aktionswochen „Aktiv älter werden in Pforzheim“ findet am Mittwoch, 26. April von 16 bis circa 17 Uhr im Pflegestützpunkt Pforzheim ein Vortrag zum Thema „Finanztipps für einen sorgenfreien Ruhestand“ statt. Der Vortrag richtet sich an Personen, die in den kommenden Jahren das Rentenalter erreichen und sich Gedanken machen über ihre Finanzen im Ruhestand. Anhand von praktischen Fallbeispielen wird aufgezeigt, wie sich die Gewichtung der Lebenshaltungskosten in dieser Lebensphase verändert. Ferner wird auf die Frage eingegangen, wie man seine finanziellen Ressourcen sinnvoll nutzen kann bzw. welche Hilfen es bei Engpässen gibt. 

Der Vortrag wird von der Schuldner- und Insolvenzberatung der Stadt Pforzheim angeboten. Diese bietet seit über 30 Jahren eine vertrauliche, finanzielle und soziale Beratung an und unterstützt überschuldete Familien und Einzelpersonen aktiv bei der Schuldenregulierung.  

Eine Anmeldung zum Vortrag ist bei Frau Gratzer von der Schuldnerberatung unter 07231 39 2044 oder per E-Mail an romana.gratzer@pforzheim.de möglich.