Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 6 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

„Career-Walk“ bei der AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Studierende besuchen Fachmesse

©Wirtschaft- und Stadtmarketing PforzheimFoto: Miriam Fieser

Am Freitag, 16. September, haben Studierende der Hochschule Pforzheim im Rahmen des „Career-Walks“ die Messe AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung in Stuttgart besucht. Dabei erhielten die Studierenden einen Einblick in aktuelle Technologien und Branchentrends. Zudem bestand die Möglichkeit, Kontakte zu regionalen Unternehmen zu knüpfen. Auch für die Unternehmen stellte der Besuch eine wichtige Rekrutierungsmöglichkeit für ihre angehenden Fach- und Führungskräfte von morgen dar. Organisiert wurde der „Career-Walk“ vom Hochschulservice des städtischen Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP).

Die Studierenden des Studiengangs Maschinenbau besuchten insgesamt acht Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum Pforzheim: Carl Benzinger GmbH, Diatec Diamanttechnik GmbH, Gebr. Saacke GmbH & Co. KG (alle Pforzheim), Felsomat GmbH & Co. KG sowie ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH (beide Königsbach-Stein) und Agema Germany GmbH (Straubenhardt).