Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 8 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Rumänische Botschafterin zu Besuch in Pforzheim

Eintrag in das Goldene Buch der Stadt

©Stadt PforzheimFoto: Alina Di Sannio

Am Donnerstag, 15. September, begrüßte Oberbürgermeister Peter Boch die Rumänische Botschafterin in der Bundesrepublik Deutschland, I. E. Adriana-Loreta Stănescu, im Pforzheimer Rathaus. Bei dieser Gelegenheit trug sie sich auch in das Goldene Buch der Stadt Pforzheim ein. Botschafterin Stănescu besuchte auf Einladung der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis in Begleitung des Generalkonsuls Florea Radu-Dumitru die Region.

Beim anschließenden Empfang, an dem unter anderem auch der Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum, die Bundestagsabgeordnete Stephanie Aeffner sowie die Vorsitzende der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis, Stadträtin Oana Krichbaum, teilnahmen, hob Oberbürgermeister Boch die engen Bande mit Rumänien hervor. „In Pforzheim und der Region gibt es eine große rumänische Community, die vor allem durch die Deutsch-Rumänische Gesellschaft öffentlich präsent ist und sich auch zivilgesellschaftlich sehr engagiert“, so der Rathauschef. „Es ist eine besondere Ehre für uns, dass Frau Botschafterin Stănescu unserer Einladung gefolgt ist und Pforzheim mit seiner sehr großen rumänischen Gemeinde besucht. Unser Dank gilt auch Oberbürgermeister Peter Boch für den sehr freundlichen Empfang“, sagte die Vorsitzende der DRG Oana Krichbaum.