Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 25 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Oberbürgermeister auf Sommertour

Ortsteile im Mittelpunkt

OB Boch auf Sommertour
© Stadt Pforzheim

Um seine Kontakte zu den Ortseilen noch weiter zu intensivieren, lädt Oberbürgermeister Peter Boch am Donnerstag, 28. und Freitag, 29. Juli alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Ortschaftsräte zu einer gemeinsamen Sommertour ein. In lockerem Rahmen möchte der Rathauschef mit den Teilnehmenden an den zwei Tagen durch die Ortsteile spazieren und zu einem ungezwungenen Austausch anregen. Die Tour steht unter keinem Motto, sondern soll den Bewohnerinnen und Bewohnern der Ortsteile Raum für Anregungen und Verbesserungsvorschläge geben. „Bürgernähe ist mir wichtig“, erklärt der Rathauschef. Er möchte direkt von den Einwohnerinnen und Einwohnern deren Belange und Anliegen hören und sich vor Ort einen eigenen Eindruck von den angesprochenen Themenstellungen machen. „Wenn man direkt sieht und versteht, worum es geht, lassen sich mit allen Beteiligten zusammen leichter Lösungen für alle möglichen Problemlagen finden“, ist der OB überzeugt.

Die einzelnen Begehungen enden außerdem jeweils an Örtlichkeiten, an denen für eine kleine Erfrischung oder einen kleinen Snack gesorgt wird.

Gestartet wird am Donnerstag, 28. Juli um 14 Uhr am Familien-Bewegungspfad in Huchenfeld. Ohne eine vorab festgelegte Route wird der Spaziergang an der „Eismanufaktur“ in der Huchenfelder Hauptstraße 133 enden. Weiter geht es am selben Tag um 16 Uhr am Aussichtsturm „Hohe Warte“ in Hohenwart. Von dort geht es in den Ort, wo am „Dorflädle“ der erste Tag der Sommertour ausklingen wird.

Am Freitag, 29. Juli setzt Oberbürgermeister Boch um 10 Uhr seine Sommertour an der Ortsverwaltung in Büchenbronn fort. Startpunkt ist das Rathaus, von wo es bis zur Bäckerei Bender im Breitenackerweg 2 gehen wird. Nach einer kurzen Mittagspause geht es um 12:45 Uhr in Eutingen weiter. Treffpunkt ist an der Turnhalle in der Georg-Feuerstein-Straße und das Ende an der Eisdiele am Rathaus.

Die letzte Etappe der Sommertour führt den Rathauschef schließlich nach Würm, wo er um 15 Uhr am Friedhof hoffentlich auf viele interessierte Bürgerinnen und Bürger trifft und mit diesen einen Spaziergang durch Würm bis zur Wurmtalbäckerei Kräher in der Würmer Hauptstraße 37 macht.