Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 14 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Reuchlin Spaziergang erstmals in türkischer Sprache ein voller Erfolg!

Klaviere gesucht
©Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim

Am vergangenen Sonntag fand in Pforzheim erstmals ein Reuchlin Spaziergang auf Türkisch statt. „Bei der Ausarbeitung des diesjährigen Führungsprogrammes war uns der Gedanke von Johannes Reuchlin, der kulturellen Verständigung, gegenseitigen Toleranz und Kommunikation, besonders wichtig. Da bot es sich an, dass eine unserer Stadtführerinnen, Melike Helimergin, auch türkisch spricht“, berichtet Isabell Prior, Leiterin des Tourismusmarketings beim Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing (WSP).

Eine kleine Gruppe türkisch sprechender Gäste hat an dieser Führung teilgenommen. Auch Teilnehmende der Deutsch-Türkischen Gesellschaft mit Frau Ursula Petrovic, der Vorsitzenden des Vereins, waren bei der Führung vertreten. „Aufgrund der hohen Nachfrage, werden wir diesen türkischen Spaziergang erneut am 09. Oktober um 12:00 Uhr anbieten“, verkündet Tanja Dahl-Zorn, Gruppenverantwortliche des WSP. Am 30. April plant das Tourismusmarketing des WSP zudem eine Stadtführung auf Ukrainisch, um die ukrainischen Gäste Pforzheim näher zu bringen und sie in der Stadt willkommen zu heißen.